Urteile

Hier eine kleine Sammlung von Urteilen

Schmerzensgeld-Verursachung eines Unfalls durch den Rettungsdienst

Kommt es zu einem Verkehrsunfall, weil ein Rettungswagen bei rotem Ampellicht in eine Kreuzung einfährt und ist nicht erweislich, dass…

Schmerzensgeld nach Schlägerei

Schmerzensgeld für Nierenprellung Für eine Nierenprellung infolge einer Schlägerei unter Schülern mit anschließendem 6-tägigen Krankenhausaufenthalt erhält der Geschädigte DM 800,-.…

LG Mainz, Urt. v. 22.01.1998 – 1 O 547/96 – Schmerzensgeld in Höhe von 18.000 DM angemessen

  Befindet sich ein Ring, den der Verletzte bei einem Verkehrsunfall getragen hat, nicht bei den Wertgegenständen, die ihm als…

OLG Hamm, Urt. v. 03.03.1998 – 27 U 185/97 – 8.000 DM Schmerzensgeld nach Verkehrsunfall

Orientierungssatz: Nimmt ein leicht alkoholisierter Fahrer (hier: BAK 0,86 Promille) nach einer privaten Silvesterfeier einen anderen Gast in seinem Fahrzeug…

Kontakt Infos

  • Rechtsanwalt Frank Sandhop
    Triftstrasse 26/27
    06114 Halle (Saale)
  • +49 345 213 88 575

  • info@personenschaden360.de
    kontakt@personenschaden360.de

Bürozeiten

Emailkontakt 24/7

Mo – Do: 9 -17 Uhr
Freitag: 9 -15 Uhr

Samstag: Nach Vereinbarung

Sonntag: geschlossen

Treten Sie mit uns in Kontakt

Füllen Sie dieses Formular bitte aus! Wir melden uns bei Ihnen.

Copyright 2019 ©
Alle Rechte vorbehalten
Design Winterbergpromotion
technische Umsetzung CND-BLK