Urteile

Hier eine kleine Sammlung von Urteilen

Schmerzensgeld bei Paraplegie

Mit Paraplegie bezeichnet man den inkompletten oder gar kompletten Verlust von Sensibilität und Beweglichkeit in den unteren Extremitäten (Beine). Häufig…

Bedeutung von Leitlinien für die Rechtsprechung

BGH, Urteil vom 15.04.2014, VI ZR 382/12 Handlungsanweisungen in Leitlinien ärztlicher Fachgremien oder Verbände dürfen nicht unbesehen mit dem medizinischen…

Schmerzensgeld nach Verkehrsunfall

  Schmerzensgeld nach Verkehrsunfall Das Verschulden des Fußgängers, der die Fahrbahn zum Mittelstreifen hin überschreitet, ohne nach links auf sich…

Schmerzensgeld in Höhe von 11.400 DM nach Verkehrsunfall

11.400,- DM Schmerzensgeld für mehrere Rippenbrüche, doppelseitigen Beckenbruch, Gehirnerschütterung mit Kopfwunden, Nasenbeinbruch, Verdacht auf Beeinträchtigung von Leber und Milz (lebensgefährliche…

Kontakt Infos

  • Rechtsanwalt Frank Sandhop
    Triftstrasse 26/27
    06114 Halle (Saale)
  • +49 345 213 88 575

  • info@personenschaden360.de
    kontakt@personenschaden360.de

Bürozeiten

Emailkontakt 24/7

Mo – Do: 9 -17 Uhr
Freitag: 9 -15 Uhr

Samstag: Nach Vereinbarung

Sonntag: geschlossen

Treten Sie mit uns in Kontakt

Füllen Sie dieses Formular bitte aus! Wir melden uns bei Ihnen.

Copyright 2019 ©
Alle Rechte vorbehalten
Design Winterbergpromotion
technische Umsetzung CND-BLK