Unsere News und Informationen

Schmerzensgeld für Geburtsschaden in Höhe von 500.000 EUR

Das OLG Hamm hat einem geistig behinderten Mädchen 500.000 EUR Schmerzensgeld zuerkannt. Der Gynäkologe hatte das Mädchen per Kaiserschnitt im…

Schmerzensgeld nach unterlassener rechtzeitiger Aufklärung über Sectio

Schwangere sind rechtzeitig über die Möglichkeit einer Sectio aufzuklären, wenn deutliche Anzeichen bezüglich der ernsthaften Möglichkeiten bestehen, dass eine Schnittentbindung…

Schmerzensgeld für Zurücklassen einer Nadel im Bauchraum

Die geschädigte Patientin erhielt ein Schmerzensgeld in Höhe von 10.000,00 EUR. Das Zurücklassen einer Nadel im Bauchraum bei einer urologischen…

Haftung der Ärzte bei Behandlungsfehlern

Jede Heilbehandlung – unabhängig ob durch Arzt oder andere Heilberufe durchgeführt – birgt das Risiko einer Komplikation in sich. Nicht jede…

Kontakt Infos

  • Rechtsanwalt Frank Sandhop
    Triftstrasse 26/27
    06114 Halle (Saale)
  • +49 345 213 88 575

  • info@personenschaden360.de
    kontakt@personenschaden360.de

Bürozeiten

Emailkontakt 24/7

Mo – Do: 9 -17 Uhr
Freitag: 9 -15 Uhr

Samstag: Nach Vereinbarung

Sonntag: geschlossen

Treten Sie mit uns in Kontakt

Füllen Sie dieses Formular bitte aus! Wir melden uns bei Ihnen.

Copyright 2019 ©
Alle Rechte vorbehalten
Design Winterbergpromotion
technische Umsetzung CND-BLK