Urteile zur Azthaftung

Hier eine kleine Sammlung von Urteilen zum Themengebiet

Schmerzensgeld – Geburtsschaden nach verspätetem Notfallkaiserschnitt

Schmerzensgeld bei verspätetem Kaiserschnitt. Die Indikation zum notfallmäßigen Kaiserschnitt wurde zu spät gestellt, wenn der Geburtsverlauf als nicht so unproblematisch…

Schmerzensgeld bei falscher Indikation für Notsectio

Eine Notsectio und damit die Gefährdung der Gesundheit der Mutter sind nur dann zur Rettung des Kindes gerechtfertigt, wenn sich…

Schmerzensgeld – Geburtsschaden nach Sauerstoffmangel

Liegen Hinweise auf eine Hypoxie (Sauerstoffmangel) bei einem ungeborenen Kind vor, ist eine Schnittentbindung medizinisch indiziert. Das Unterlassen der Schnittentbindung…

Schmerzensgeld-600.000 € nach Geburtsschaden

Schmerzensgeld für schwerstgeschädigtes Kind nach einem Behandlungsfehler während der Geburt (Geburtsschaden). Kommt es bei einer Entbindung infolge einer schuldhaft verzögerten…

Kontakt Infos

  • Rechtsanwalt Frank Sandhop
    Triftstrasse 26/27
    06114 Halle (Saale)
  • +49 345 213 88 575

  • info@personenschaden360.de
    kontakt@personenschaden360.de

Bürozeiten

Emailkontakt 24/7

Mo – Do: 9 -17 Uhr
Freitag: 9 -15 Uhr

Samstag: Nach Vereinbarung

Sonntag: geschlossen

Treten Sie mit uns in Kontakt

Füllen Sie dieses Formular bitte aus! Wir melden uns bei Ihnen.

Copyright 2019 ©
Alle Rechte vorbehalten
Design Winterbergpromotion
technische Umsetzung CND-BLK