Urteile zu Verkehrsunfällen

Hier eine kleine Sammlung von Urteilen zum Themengebiet

13.000 € Schmerzensgeld aufgrund Schleudertraumas, chronischer Nackenschmerzen und Arbeitsunfähigkeit

Oberlandesgericht München, Urteil vom 21.03.2014 – 10 U 3341/13 – Der Unfallverursacher haftet darüber hinaus für unzureichende medizinische Behandlung des Geschädigten Einem Autofahrer kann…

Leichtes bis mittelschweres Schleudertrauma (HWS-Distorsion) Schmerzensgeld in Höhe von 500 EUR

Oberlandesgericht Koblenz, Urteil vom 09.12.2014 – 6 S 274/14 – Leichtes bis mittelschweres Schleudertrauma (HWS-Distorsion) nach einem Verkehrsunfall rechtfertigt Schmerzensgeld Erleidet ein Geschädigter aufgrund…

Verkehrsunfall – was tun?

Verkehrsunfall, und nun? Jeder von uns kommt im Laufe seines Lebens zwangsläufig mit dem Thema Verkehrsrecht in Berührung. Insbesondere für…

Schmerzensgeld bei psychsicher Belastung nach Verkehrsunfall?

Ein Unfallgeschädigter klagte nach einem Verkehrsunfall  2010 gegen den Unfallverursacher und dessen Haftpflichtversicherung auf Zahlung von Schadensersatz. Der Kläger behauptete,…

Kontakt Infos

  • Rechtsanwalt Frank Sandhop
    Triftstrasse 26/27
    06114 Halle (Saale)
  • +49 345 213 88 575

  • info@personenschaden360.de
    kontakt@personenschaden360.de

Bürozeiten

Emailkontakt 24/7

Mo – Do: 9 -17 Uhr
Freitag: 9 -15 Uhr

Samstag: Nach Vereinbarung

Sonntag: geschlossen

Treten Sie mit uns in Kontakt

Füllen Sie dieses Formular bitte aus! Wir melden uns bei Ihnen.

Copyright 2019 ©
Alle Rechte vorbehalten
Design Winterbergpromotion
technische Umsetzung CND-BLK